sehkraft Augenzentrum Berlin

Fachärzte für Augenheilkunde, LASIK-Klinik

Oberwallstraße 7
10117 Berlin

Jetzt auf Karte Ansehen

Telefon: 030/862046666
Fax:

Versicherungsart: Alle

Sprachen:


  • De
  • En

Experte für

  • KAMRA Inlay
  • Femto-LASIK
  • ICL (implantierbare Kontaktlinsen)

Jetzt Termin vereinbaren

Öffnungszeiten

Mo.

09:00 - 18:00

Di.

09:00 - 18:00

Mi.

09:00 - 18:00

Do.

09:00 - 19:00

Fr.

08:00 - 15:30

Sa.

So.

Sehkraft Augenzentrum BerlinHerzlich Willkommen im sehkraft Augenzentrum Berlin!

Sehen heißt Erleben!

Das sehkraft-Zentrum in Berlin ist ein ambulantes Augenlaserzentrum und auf die Korrektur von Fehlsichtigkeiten mittels Femto-Laser spezialisiert. Aufgrund der hohen medizinischen und diagnostischen Standards und der einzigartigen Laser-Technologie hält Berlin mit den weiteren sehkraft-Zentren in Köln und Wien die Qualitätsführerschaft inne. Fehlsichtigkeiten von -12 dpt. bis +6 dpt. können so korrigiert werden. Neben der technologischen Ausstattung legen wir ganz besonderen Wert auf die fachliche und menschliche Kompetenz.

Um für das individuelle Auge des Patienten die bestmögliche Sehleistung herauszuholen stellt sehkraft ein erfahrenes Team aus Fachärzten für Augenheilkunde, Ingenieuren für Augenoptik, Optometristen und Augenoptikermeistern zur Verfügung.

ERFAHRUNG

Matthias Maus, Gründer und Ärztlicher Leiter von sehkraft, zählt mit mehr als 35.000 LASIK-Operationen zu den erfahrensten LASIK-Operateuren weltweit. Alle Ärzte die für sehkraft arbeiten haben jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet der LASIK und haben ihre Fähigkeit unter Matthias Maus perfektioniert.

Meet us on Facebook Icon

Sehkraft Augenzentrum BerlinLeistungen im sehkraft Augenzentrum Berlin

Individuelle Femto-LASIK

sehkraft führt heute keine klassischen LASIK-Behandlungen mehr durch, sondern verwendet die fortgeschrittenen Methoden der maßgeschneiderten Femto-LASIK.

Was bedeutet das für den Patienten?

Nach einer ausführlichen Untersuchung, der Analyse aller Daten und einem intensiven Beratungsgespräch wählen wir für Sie das passende LASIK-Verfahren aus. Die Operationsplanung geschieht individuell, je nachdem welche Ausgangsvoraussetzungen und welche Fehlsichtigkeiten Ihr Auge aufweist.
Die OP dauert ca. 12-15 Minuten (beide Augen) und wird ambulant durchgeführt. Durch die Gabe von betäubenden Augentropfen ist die OP absolut schmerzfrei.

Die Korrektur erfolgt bei der Femto Lasik nicht auf der Oberfläche der Hornhaut, sondern in einer Tiefe von 0.1 mm. Der Operateur erzeugt dafür mit einem Femtosekundenlaser einen 0.1 mm dünnen Deckel (Flap) in der obersten Hornhautschicht. Danach findet die Korrektur der Brechkraft mit dem Excimerlaser statt. Da wir über das weltweit schnellste System verfügen, dauert der Eingriff bei uns nur durchschnittlich 7 Sekunden. Anschließend wird der Hornhautdeckel wieder positioniert. Bereits am Abend können Sie die Welt um sich herum mit neuer Klarheit wahrnehmen.

Implantation KAMRA-Inlay

Die Implantation des KAMRA Inlays ist ein exzellentes Verfahren zur Korrektur der Alterssichtigkeit. Durch die Implantation des Inlays in das nicht-dominate Auge wird dessen Tiefenschärfe so erhöht, dass eine weitgehende Unabhängigkeit von der Lesebrille erreicht wird, ohne dabei die Sicht in die Ferne zu beeinträchtigen.

Aufgrund der guten Ergebnisse wurde das KAMRA Inlay 2005 in Europa zugelassen (CE-zertifiziert). Seitdem ist die KAMRA kontinuierlich weiterentwickelt und perfektioniert worden. Mittlerweile sind mehr als 20.000 Inlays mit hervorragenden Ergebnissen implantiert worden.
sehkraft ist das einzige KAMRA Centre of Excellence in Deutschland und eines von nur 3 Zentren in Europa.

Das KAMRA Inlay wird ambulant in wenigen Minuten eingesetzt. Zur Betäubung sind lediglich Augentropfen erforderlich. Das nicht-dominante Auge, in welches das Inlay implantiert wird, braucht für eine optimale Wirkung des Inlays eine leichte Kurzsichtigkeit von -0,25 bis -0,5 Dioptrien. Besitzt das Auge diese Werte bereits, kann direkt das KAMRA Inlay implantiert werden. Hierfür wird mit einem Femtosekundenlaser eine Tasche in einer Tiefe von 200 µm erzeugt. Dann wird das Implantat in diese Tasche eingesetzt und über der Pupille zentriert. Die Tasche verschließt sich von allein und verhindert ein Verrutschen des Implantates.

 

KAMRA Inlay Ansicht 1KAMRA Inlay Ansicht 2

 

ICL (implantierbare Kontaktlinse)

Die ICL wird unter Erhalt der körpereigenen Linse implantiert und kommt für Patienten in Frage, die entweder aufgrund starker Fehlsichtigkeit oder einer Kontraindikation nicht für die Femto-LASIK geeignet sind.

Mithilfe dieser Linsen können wir Kurzsichtigkeit bis -18,0 Dioptrien, Weitsichtigkeit bis +10,0 Dioptrien und in der torischen Variante noch zusätzlich Hornhautverkrümmung bis zu -6,0 Dioptrien präzise korrigieren. Die Operation ist schmerzfrei und risikoarm. Sie wird in der Regel ambulant unter örtlicher Betäubung durchgeführt und dauert nur ca. 15 Minuten.

Die Operation ist schmerzfrei und risikoarm. Sie wird an den sehkraft-Standorten Köln und Wien ambulant unter örtlicher Betäubung durchgeführt und dauert nur ca. 15 Minuten.

Sie spüren die implantierte Linse nicht und benötigen nach der Operation in der Regel weder Brille noch Kontaktlinsen - ein enormer Gewinn an Lebensqualität.

Linsentausch

Der Linsentausch oder die Graue-Star-Operation ist mit 800.000 Eingriffen in Deutschland die häufigste OP überhaupt. Der kurze Routineeingriff, bei dem die natürliche Augenlinse durch eine individuell berechnete Kunstlinse ersetzt wird, führen wir ambulant an den sehkraft Standorten Köln und Wien durch. Die Vor- und Nachuntersuchungen sind in Berlin möglich.

Ein sehr hohes Augenmerk legen wir auf die optimale Auswahl der intraokularen Linsen. Neben der Beseitigung des Grauen Stars bieten wir 25 Linsen an, die weiteren Zusatznutzen wie z.B. eine Korrektur der Hornhautverkrümmung oder auch eine ideale Sicht im Fern- und Zwischenbereich für unsere Patienten bieten.

Durch unsere Femto-KAT-Laser-Technologie bieten wir absolute  Präzision und exzellente Ergebnisse. Der Eingriff des Lasers führt zu einer sehr schonenderen Behandlung und verkürzt dadurch auch die anschließende Heilungsphase.

APPARATIVE AUSSTATTUNG

  • Hornhauttopograph (WaveLight) mit 22.000 Messpunkten
  • Oculyzer (Scheimpflugkamera; WaveLight) mit 25.000 Messpunkten dreidimensional
  • Analyzer/Aberrometer (WaveLight) mit 25.000 Messpunkten dreidimensional

Alle genannten Geräte sind an den Excimer-Laser ALLEGRETTO WAVE Concerto, 500 Hertz (WaveLight) angebunden.

  • Femto-LASIK mit dem Femtosekundenlaser:
    - Ziemer Femto LDV
  • Weitere Diagnostikgeräte
    - Biograph OB 820 (WaveLight/Alcon)
    - Endothelzellzahlmessgerät (Nidek)
    - Gesichtsfeld Easyfield (Oculus)
    - Acutarget (Acufocus)

Patientenempfehlungen

Empfehlung jetzt abgeben

1 Patienten haben sehkraft Augenzentrum Berlin mit durchschnittlich 5.0 von 5 Punkten empfohlen.

Terminverfügbarkeit
Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung

Letzte Patientenbewertung

von 28.03.2016 | Von einem imedo Nutzer

Ich bin 23 Jahre alt und musste seit Kindestagen eine starke Brille tragen (beidseitig ca. +9/ 9,5 Dioptrien mit einer starken Hornhautverkrümmung). Mein Wunsch war es ein Leben ganz ohne Brille führen zu können. Daher habe ich lange nach einer OP Möglichkeit gesucht. Mein bis dahin behandelnder Augenarzt, Dr. Wiemer vom Augenze...

Alle 1 Empfehlung ansehen

Karte

Kollegen im Netzwerk von sehkraft Augenzentrum Berlin

Matthias maus profilbild neulhldfa

Matthias Maus

FA für Augenheilkunde

Informationen

Zuletzt aktualisiert am:
21.01.2017
Autor:
sehkraft Augenzentrum Berlin
Profil erstellt am:
11.12.2015
Profilaufrufe:
4.138
Large-Profil

So haben Nutzer u.a. nach dieser Praxis gesucht

Maus, Berlin Maus, Maus Berlin, Matthias Maus Berlin, Matthias Maus Oberwallstraße 7 Berlin, Matthias Maus Berlin, Lasik Berlin, Augenlaser, Augenheilkunde, Ophtalmologie, Augenzentrum, Femto, Lasik, Laser, sehkraft, Phake Linsen, Premium-Linsen, LASIK, KAMRA, Katarakt, Kataraktchirurgie, Matthias Maus, Lasik Köln, Femto-Lasik, Alterssichtigkeit, Linsentausch, Bioptik, PRK, Prophylaxe, Fehlsichtigkeit, Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit