Dr. med. Peter P. Kaupke

Facharzt für Augenheilkunde

Auguste-Baur-Straße 1
22587 Hamburg

Jetzt auf Karte Ansehen

Telefon: 040/86643230
Fax: 040/866432313

Versicherungsart: Alle

Sprachen:


  • De
  • En
  • Stop
  • Weekend
  • Pharmacy
  • Network
  • Joint practice

Experte für

  • Grauer Star-Operation
  • Erkrankungen der Makula
  • Grüner-Star-Chirurgie (Glaukom)

Öffnungszeiten

Mo.

08:00 - 13:00

15:00 - 19:00

Di.

08:00 - 13:00

15:00 - 19:00

Mi.

08:00 - 13:00

15:00 - 19:00

Do.

08:00 - 13:00

15:00 - 19:00

Fr.

08:00 - 13:00

15:00 - 19:00

Sa.

09:00 - 12:30

So.


Orthoptik (Sehschule) nach Vereinbarung

Dr. Kaupke Augenarzt Praxis Logo

Dr. med. Peter P. Kaupke: Ihr Augenarzt in Blankenese

 

Die Augenarztpraxis Blankenese Dres. Kaupke, Miebach, Görges, Ehrich & Partner gehört zu den größten persönlich geführten Praxen in Hamburg. Der Gründer, Dr. med. Peter Kaupke (Facharzt für Augenheilkunde) und seine ärztlichen Kollegen betreuen Sie nach den höchsten Standards der modernen Augenheilkunde. Das Leistungsspektrum reicht vom einfachen Sehtest über kompetente Brillenberatung bis zur Behandlung ernsthafter Augenerkrankungen. Auch ambulant durchgeführte Laseroperationen u.a. augenärztliche Eingriffe gehören dazu sowie Kinder-Augenheilkunde (Sehschule/Orthoptik). Bei Diagnose und Therapie kommen modernste medizinische Geräte und innovative Therapien zum Einsatz. Ein der Praxis angeschlossenes Kontaktlinseninstitut passt u.a. auch therapeutische Speziallinsen an. Dr. Kaupke und sein Team legen großen Wert darauf, ihren Patienten stets eine Behandlung auf hohem medizinischen Niveau zu bieten. Ebenso wichtig ist ihnen aber auch die persönliche und individuelle Betreuung - High Tech mit Herz.

Unser gemeinsames Ziel: Lebenslanges gutes Sehen für Sie.

 

 

Vorsorge und Früherkennung bei erwachsenen Patienten und Kindern

Die Augenarztpraxis Blankenese bietet Ihnen innovative Methoden bei Diagnostik und Behandlung aller Formen von Augenerkrankungen. Dabei werden modernste medizinische Geräte eingesetzt, die auch in Universitätskliniken Anwendung finden. Bei Grünem Star, Grauem Star und Erkrankungen der Netzhaut können durch Früherkennung die Erfolgschancen der Therapie deutlich verbessert werden. Deshalb wird eine Vorsorgeuntersuchung alle zwei Jahre empfohlen. Wenn Sie erblich vorbelastet sind, unter starker Fehlsichtigkeit oder Bluthochdruck leiden oder Raucher sind, einmal jährlich.

 Als eine von wenigen Praxen in Hamburg bietet die Augenarztpraxis Blankenese die Gefäßanalyse mit dem Fundus Imaging System an. Dabei werden die winzigen Blutgefäße am Augenhintergrund untersucht und dargestellt. An diesen feinen Arterien und Venen lassen sich stellvertretend Zustand und Funktion der Blutgefäße im gesamten Körper ablesen. Damit kann man Ihr persönliches Risiko für schwere Gefäßerkrankungen wie Schlaganfall, Herzinfarkt, Makuladegeneration und andere Gefäßerkrankungen verlässlich einschätzen und ggf. rechtzeitig behandeln.

 Auch Ihre Kinder sollten regelmäßig die Augenarztpraxis Blankenese aufsuchen, ganz besonders bei Verdacht auf ADS, ADHS und Legasthenie. Die Orthoptik (Sehschule) der Praxis ist auf die Behandlung von Kindern aller Alsterklassen spezialisiert und verfügt über jahrelange Erfahrung bei Diagnostik und Therapie frühkindlicher Sehstörungen, Sehschwächen, Störungen der Sehverarbeitung u.a. visuellen Wahrnehmungsstörungen.

Dr. Kaupke Augenarzt Logo

Leistungen von Dr. Kaupke - Augenarztpraxis Blankenese

Behandlungsmöglichkeiten bei Grauem Star

Grauer Star (Katarakt) ist eine Augenerkrankung, die meist nach dem 60. Lebensjahr auftritt und durch eine Trübung der Linse entsteht, aber auch von Augenverletzungen, Diabetes, UV-Strahlung oder kortisonhaltigen Medikamenten herrühren kann. Wird der Graue Star nicht rechtzeitig behandelt, droht das Erblinden. Sie können diesem Risiko entgegnen, indem Sie Ihren Augenarzt in Blankenese regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung aufsuchen. Die bei dieser Augenerkrankung angewendete Therapiemethode ist die Katarakt-Operation, welche am zweiten Standort der Praxis, in der Praxisklinik Am Tierpark, angeboten wird. Es handelt sich dabei um einen Standardeingriff, den die Praxis von Dr. Peter Kaupke jährlich hundertfach sehr erfolgreich durchführt. Eine Katarakt-Operation dauert etwa 20 Minuten und wird meist unter lokaler Tropfbetäubung ausgeführt. Dabei wird die erkrankte Linse entfernt und eine Kunststofflinse eingesetzt. Mit einer modernen Multifokallinse sehen Sie nach der Operation nah und fern gleich gut und erlangen meist Ihre frühere Sehschärfe zurück.

Erkrankungen der Makula und Therapiemethoden

Am häufigsten ist die Altersbedingte Makula-Degeneration (AMD). Sie tritt ab dem 50. Lebensjahr auf und lässt die Sehkraft immer weiter schwinden bis zur Erblindung. Man unterscheidet zwischen feuchter und trockener Makula Degeneration. Zur Behandlung der gefährlicheren feuchten AMD wird heute vorwiegend die Intravitreale Injektion (IVT) eingesetzt, bei der Antikörper oder Antikörperfragmente in den Glaskörperraum injiziert werden. Dies verhindert das Wachstum kranker Netzhautgefäße. In einem frühen Stadium der AMD wird vereinzelt auch noch die Photodynamische Therapie angewendet, bei der die kranken Gefäße im Auge mittels Laserbehandlung verödet werden. Neueste chirurgische Verfahren wie z.B. das Membrane Peeling haben derzeit noch experimentellen Charakter und müssen sorgfältig abgewogen werden.

Therapiemöglichkeiten beim Grünen Star

Grüner Star oder Glaukom ist die Bezeichnung für eine Gruppe von Augenerkrankungen, bei denen die Nervenzellen des Sehnervs und der Netzhaut geschädigt werden. Häufigste Ursache ist ein erhöhter Augeninnendruck. Als Risikofaktoren für ein Glaukom gelten hoher Blutdruck und Diabetes sowie erbliche Vorbelastung. Der Grüne Star kann nur in frühen Stadien gut behandelt werden, deshalb ist die regelmäßige Vorsorgeuntersuchung so wichtig. Wenn bereits die ersten Symptome auftreten, wie z.B. eine Einschränkung des Gesichtsfeldes, das Sehen von Ringe um Lichtquellen herum oder andere Sehstörungen, so sind die Schäden an der Netzhaut und dem Sehnerv in der Regel irreparabel. Im Frühstadium wird der Grüne Star mit Tropfen behandelt, die den Augeninnendruck senken. Bei fortgeschrittener Schädigung kommen Laserbehandlungen und chirurgische Eingriffe infrage.

Besondere Leistungen

  • Orthoptik (Sehschule) für Kinder und Erwachsene
  • ambulante Katarakt Operationen
  • Glaukom Behandlung
  • Ästhetisch-plastische Lidchirurgie
  • Netzhaut Chirurgie
  • Behandlung der Altersbedingten Makula Degeneration AMD
  • Gefäßanalyse mit dem Fundus Imaging System
  • Augenhintergrunduntersuchung
  • Sehtest/Führerscheingutachten
  • Lasik Augenlasern bei Fehlsichtigkeit
  • u.a.

Anfahrt und Kontakt

Anfahrt
Die Augenarztpraxis Dres. Kaupke, Miebach, Görges, Ehrich & Partner liegt zentral im Ortskern von Blankenese in der Auguste-Baur-Straße 1. Sie ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem eigenen PKW gut erreichbar; direkt bei der Praxis stehen einige Parkplätze für Patienten zur Verfügung.

Kontakt
Sie erreichen die Praxis telefonisch unter 040-866 43 23 0, per Fax unter 040-866 43 23 13 und via E-Mail unter der Adresse info@augen-blankenese.de.

Sprechzeiten
Montag - Freitag                      8.00 - 13.00 Uhr und 15.00 –19.00 Uhr
Samstag                                  9.00 - 12.30 Uhr
Sa. und Orthoptik (Sehschule) nach Vereinbarung

Praxisvideo

Augenblick mal Folge 3: "Besser sehen trotz Makuladegeneration"

Augenblick Mal Folge 3: "Besser sehen trotz Makuladegeneration" - ein Info-Video über die Erkrankung und Therapiemöglichkeiten mit Dr. Peter P. Kaupke, Augenarzt in Hamburg-Blankenese.

Patientenempfehlungen

Empfehlung jetzt abgeben

5 Patienten haben Dr. med. Peter P. Kaupke mit durchschnittlich 4.8 von 5 Punkten empfohlen.

Terminverfügbarkeit
Pünktlichkeit
Zwischenmenschliches
Mitarbeiter
Leistungen
Privatsphäre
Praxisausstattung

Letzte Patientenbewertung

von 03.10.2016 | Von einem imedo Nutzer

Ich würde die Augenarztpraxis Blankenese uneingeschränkt weiterempfehlen, da die Ärzte hier meines Erachtens nicht nur über eine sehr hohe fachliche Kompetenz verfügen und mit modernster Technik arbeiten, sondern sich zudem durch echtes Interesse am Patienten auszeichnen. Sie nehmen sich immer Zeit, hören genau zu, erklären ausf...

Alle 5 Empfehlungen ansehen

Karte

Kollegen in der Praxis von Dr. med. Peter P. Kaupke

avatar

Dr. med. Susanne Ehrich

FA für Augenheilkunde

avatar

Dr. med. Marina Rothe

FA für Augenheilkunde

avatar

Dr. med. Ulrike Cramer

FA für Augenheilkunde

Informationen

Zuletzt aktualisiert am:
26.03.2017
Autor:
Dr. med. Peter P. Kaupke
Profil erstellt am:
11.12.2015
Profilaufrufe:
6.997
Large-Profil

So haben Nutzer u.a. nach diesem Arzt gesucht

Dr. Kaupke, Hamburg Dr. Kaupke, Dr. Kaupke Hamburg, Dr. Peter P. Kaupke Hamburg, Dr. Peter P. Kaupke Auguste-Baur-Str. 1 Hamburg, Peter P. Kaupke Hamburg, grüner star, grauer star, bindehautentzündung, laserbehandlung, fehlsichtigkeit, makula degeneration, trockene augen, lidchirurgie, sehschule, augenhintergrunduntersuchung