Jeder Fünfte Deutsche steht unter Dauerdruck. Die Folgen: Überforderung, Rastlosigkeit und innere Unruhe.
(Quelle: www.tk.de/tk/aktionen/jahr-der-gesundheit-stress/tk-stressstudie/611776)

Innere unruhe

Meist fühlen sich die Betroffenen permanent unter Druck gesetzt, sind nervös, angespannt und oft überfordert. Fast jeder Mensch macht im Laufe seines Lebens einmal die Erfahrung, von Nervosität und Unruhe geplagt zu sein.

Die Anforderungen des Alltags nehmen ständig zu. Dann sind Schlafstörungen und Unruhe am Tag nichts Ungewöhnliches. In der Regel gehen diese Phasen von selbst vorbei. Doch halten diese an und beherrschen den Alltag, dann ist es höchste Zeit, etwas dagegen zu unternehmen.

DIE TOP 5 EMPFEHLUNGEN GEGEN INNERE UNRUHE

  1. Frei von der Seele

    Versuchen Sie Ihre Gedanken tatsächlich von der Seele zu schreiben. Sie können das in einem Tagebuch oder in einem Brief an sich selbst tun. Auch eine To-Do-Liste für den nächsten Tag hilft die Gedanken auf einen Zettel und damit aus dem Kopf zu bekommen.

  2. Gesunder Schlaf

    Die Schlafhygiene, sprich bestimmte Lebensgewohnheiten und Verhaltensweisen spielen eine wichtige Rolle. Bspw. darf das Schlafzimmer nicht zu warm sein und auch auf Koffein sollten Sie, wenn möglich, am späten Nachmittag verzichten. Ein kleiner Spaziergang vor dem Schlafengehen an der frischen Luft hilft Stress abzubauen und Anspannungen zu lösen.

  3. Ernährung

    Ernähren Sie sich ausgewogen und versuchen Sie auf zu späte und schwere Mahlzeiten am Abend zu verzichten.

  4. Entspannung

    Mit dem „Anker“-Prinzip lassen sich im Alltag entspannte Situationen bspw. durch den Druck von Zeigefinger auf den Daumen schaffen. Das Prinzip stammt aus dem NLP (Neuro-linguistischem Programmieren). Man erinnert sich an einen schönen Augenblick (z.B. letzter Urlaub) und drückt dabei den Daumen und Zeigefinger zusammen. Wird die Bewegung öfter ausgeführt, verbindet das Gehirn diese mit einer positiven Wahrnehmung. Die Folge ist Entspannung.

  5. Auszeit nehmen und die Stille genießen

    Kein Handy, keine Termine - Versuchen Sie es! Nehmen Sie sich mehr Zeit für sich und planen Sie Ihre persönliche "Ich-Zeit"!

Sedariston - Neue Kraft für Nerven und Seele. Erfahren Sie hier mehr.