Dr. med. Karin Simeria

Fachärztin für HNO-Heilkunde

MVZ Bogenhausen

Possartstr. 27
81679 München

Jetzt auf Karte Ansehen

Telefon: 089/99890220
Fax: 089/99890224

Versicherungsart: Alle

Sprachen:


  • De
  • Stop
  • Parking
  • House visits
  • Pharmacy
  • Network
  • Joint practice

Experte für

  • Rhinologie
  • Schwindel (Vertigo)
  • Psychosomatische Grundversorgung

Jetzt Termin vereinbaren

Öffnungszeiten

Mo.

14:00 - 15:20

Di.

08:40 - 13:20

Mi.

Do.

08:40 - 12:20

Fr.

08:00 - 11:00

Sa.

So.

Mein Profil auf:

 

Willkommen bei Dr. med. Simeria vom MVZ Bogenhausen der HNO-Klinik Dr. Gaertner!

 

Liebe Patientinnen und Patienten,

die HNO-Klinik Dr. Gaertner heißt Sie recht herzlich auf ihrer Onlinepräsenz willkommen. Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Bogenhausen ist eine ambulante Praxis und erste Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten mit Hals-, Nasen- oder Ohrenbeschwerden.

Hier steht ein kompetentes und erfahrenes Team um die HNO-Fachärztin Frau Dr. Simeria bereit, das die jeweiligen Beschwerden professionell, effizient und in einer angenehmen Atmosphäre behandelt. Besonders im Fokus stehen nicht nur schulmedizinische Behandlungsmethoden der HNO-Heilkunde, die zur Linderung der Symptome sowie zur Vorbeugung von Chronifizierungen eingesetzt werden, vielmehr kommen auch alternative Heilungsmöglichkeiten der naturheilkundlichen Medizin zum Einsatz.

Ebenso zählt zur Philosophie der Klinik, sich für die Patientinnen und Patienten Zeit zu nehmen. Die Zeit wird einerseits dafür genutzt, um Sie über Ihre jeweilige Erkrankung ausführlich aufzuklären, andererseits erhalten Sie eine Hilfestellung, um Ihr eigenes, individuelles Gesundheitsmanagement zu verbessern sowie die Selbstheilungskräfte des Körpers anzuregen. Mit den vielfältigen Behandlungsmethoden und der angenehmen Atmosphäre bietet die Praxis den idealen Anlaufpunkt für HNO-Erkrankungen jeder Art.

 

 

 Dr. med. Karin Simeria, Fachärztin für HNO-Heilkunde

Wenn Sie auf der Suche nach einem verlässlichen, kompetenten HNO-Arzt in München sind, ist Frau Dr. Karin Simeria die richtige Ansprechpartnerin für Sie. Als Fachärztin für HNO-Heilkunde deckt sie das komplette Spektrum an Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen ab. Ein Behandlungsschwerpunkt ist die Rhinologie. Darunter wird die Lehre von den Krankheiten der Nase verstanden. Ein besonderer Fokus der Fachärztin liegt zudem auch auf der Schwindeldiagnostik.

Die HNO-Ärztin hat ihr Medizinstudium an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf absolviert. Dort promovierte sie am neurologischen Institut bei Prof. Rüdiger Seitz. Den Facharzt erlangte  sie am HELIOS-Klinikum in Krefeld, wo sie auch als Assistenzärztin gearbeitet hat. Seit März 2015 ist sie als leitende HNO-Fachärztin an der Klinik tätig.

 

Veranstaltungsangebot an der HNO-Klinik Dr. Gaertner

Ein breitgefächertes und interessantes Veranstaltungsprogramm gehört zu den weiteren Leistungen, die die HNO-Klinik Dr. Gaertner seinen Patienten anbietet. Die durch die Gaertner Stiftung für Gesundheit, Soziales und Kultur finanziell unterstützen und dadurch zumeist kostenfreien Angebote richten sich insbesondere an die Patienten und Mitarbeiter der Klinik, aber auch an außenstehende, interessierte Personen. Neben den zahlreichen Ausstellungen, Vorträgen, Lesungen, Kursangeboten und Konzerten der KulturStation sind insbesondere die diversen Fachveranstaltungen zu empfehlen. Hier wird unter anderem eine Vortragsreihe zum Thema Schwindeln oder Tinnitus angeboten, bei der der Zuhörer über die verschiedenen Aspekte des Schwindels informiert werden.

 

Weiteren Informationen über das Kulturangebot und das Veranstaltungsprogramm finden Sie auf der Klinikhomepage unter dem Bereich "KulturStation-Programm".

 

Das Leistungsspektrum von Dr. med. Karin Simeria

Schwindel und Gleichgewichtsstörungen

Ein Schwerpunkt von Dr. Simeria ist die Schwindeldiagnostik. Der Schwindel, fachsprachlich Vertigo genannt, ist eine Störung des Gleichgewichtssinns und kommt sehr häufig vor, kann jedoch unterschiedlichste Ursachen haben, die es herauszufinden und im Anschluss kompetent zu behandeln gilt.

Es existieren viele verschiedene Arten, beispielsweise Dreh- oder Schwankschwindel, Benigner Paroxysmaler Lagerungsschwindel, Schwindelattacken, Dauerschwindel, Morbus Menière, Migräne-Schwindel oder Neuritis vestibularis (Ausfall eines Gleichgewichtsorgans). In den meisten Fällen ist Vertigo auf eine Krankheit mit organischer Ursache zurückzuführen. Wichtig ist es in erster Linie, wie bei allen Erkrankungen, eine klare Diagnose zu stellen, bevor die Behandlung beginnt. Ziel der Diagnostik ist es, eine organische Störung im Gleichgewichtssystem aufzudecken.

Essenziell sind hierbei Aufzeichnungsverfahren für Augenbewegungen, die vom Gleichgewichtssystem gesteuert werden. Hierfür verfügt die Klinik über ein eigenes Schwindelzentrum. Dort stehen Videoaufzeichnungsgeräte für die Registrierung spontaner Augenbewegungen und für die Reaktionen unter verschiedenen Reizen wie zum Beispiel Blickfixation bei Kopfrucken, Drehstuhlprüfung, thermische Reizung oder optisch ausgelöste Folgebewegungen der Augen zur Verfügung. Für die Schwindeldiagnostik hat die Ärztin zudem eine eigene Sprechstunde eingerichtet, die einmal in der Woche jeden Montag zwischen 14:00 Uhr und 15:20 Uhr stattfindet.

 

HNO-Heilkunde

Die Klinik deckt die gesamte Bandbreite der HNO-Heilkunde ab. Behandelt werden sämtliche Erkrankungen der Ohren, der Nase, der Nasennebenhöhlen, des Kehlkopfes und der Halsweichteile. Darüber hinaus ist die Praxis spezialisiert auf Tinnitus, Knalltrauma und Hörsturz sowie auf Schwerhörigkeit und Gleichgewichtsstörungen. Leiden Sie unter Geruchs- oder Geschmacksstörungen, werden Sie hier ebenfalls bestens versorgt. Auch für schlafbezogene Atemstörungen ist die Praxis die richtige Adresse.

 

Behandlungen: ambulant oder teilstationär

Die Behandlungen erfolgen direkt vor Ort und ambulant durch den HNO-Arzt. Bei schwerwiegenden oder auch chronischen Erkrankungen in den Bereichen Tinnitus, Hörsturz und Knalltrauma, ist, falls erforderlich, auch die Einweisung zur teilstationären Behandlung, zum Beispiel in die BE.THS des Zentrums für Integrative HNO-Medizin, möglich. Der Vorteil eines tagesklinischen Aufenthalts besteht darin, dass hier vielfältigere und intensivere Therapien durchgeführt werden können als bei der ambulanten Behandlung.

 

 

Weitere Informationen zu den Leistungen der HNO-Klinik Dr. Gaertner und des MVZs Bogenhausen finden Sie auch auf der Klinikhomepage.

Patientenempfehlungen

Es wurden bisher keine Empfehlungen abgegeben.

Karte

Kollegen in der Praxis von Dr. med. Karin Simeria

Profil dr andreas leunigtadpef

Prof. Dr. med. Andreas Leunig

FA für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Profil karl friedrich hamannbmzin1

Prof. Dr. Dr. med. Karl-Friedrich Hamann

FA für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

avatar

MVZ Bogenhausen

FA für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Informationen

Zuletzt aktualisiert am:
22.01.2017
Autor:
Dr. med. Karin Simeria
Profil erstellt am:
26.04.2016
Profilaufrufe:
92
Large-Profil

So haben Nutzer u.a. nach diesem Arzt gesucht

Dr. med. Simeria, München Dr. med. Simeria, Dr. med. Simeria München, Dr. med. Karin Simeria München, Dr. med. Karin Simeria Possartstr. 27-31 München, Karin Simeria München, hno-heilkunde, allgemeinmedizin, schwindel, gleichgewichtsstörungen, allergologie, naturheilkunde, schlafmedizin, mvz bogenhausen, hno-klinik dr. gaertner münchen, münchen, dr. med. karin simeria, fachärztin für hno-heilkunde münchen, hals-nasen-ohren-arzt münchen, hno-ärztin münchen, dr. simeria münchen, mvz bogenhausen dr. simeria, hno-arzt dr. simeria, rhinologie, schwindel