Prof. Dr. med. Andreas Leunig

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

MVZ Bogenhausen

Possartstr. 27
81679 München

Jetzt auf Karte Ansehen

Telefon: 089/99890220
Fax: 089/99890224

Versicherungsart: Alle

Sprachen:


  • De
  • Stop
  • Parking
  • House visits
  • Pharmacy
  • Network
  • Joint practice

Experte für

  • Rhinosinusitis
  • Gehörverbessernde Operationen
  • Allergologische Diagnostik

Jetzt Termin vereinbaren

Öffnungszeiten

Mo.

08:00 - 12:00

Di.

Mi.

11:00 - 13:00

Do.

Fr.

Sa.

So.


Mein Profil auf:

 

 

Herzlich Willkommen auf dem Profil von Prof. Dr. med. Andreas Leunig!

 

In der Klinikambulanz des MVZ Bogenhausen bei München begrüßt Sie ein kompetentes und freundliches Team, das es sich zum Ziel gesetzt hat, Ihr Wohlbefinden und Ihre Bedürfnisse stets an erste Stelle zu stellen. Im MVZ Bogenhausen sind eine Reihe an Fachärztinnen und Fachärzten unter einem Dach vereint, sodass Patientinnen und Patienten von einem vielfältigen Behandlungsangebot und von kurzen Wegen profitieren. Neben einem breiten Behandlungsangebot, das sich von der HNO-Heilkunde bis hin zur Allgemeinmedizin und Allergologie erstreckt, erhalten Patientinnen und Patienten zudem die Möglichkeit, nicht nur schulmedizinisch behandelt zu werden, sondern auch Therapien aus der Naturheilkunde zu erhalten. Die Verbindung von Schulmedizin und Naturheilkunde stellt bei den Ärztinnen und Ärzten im Haus einen sehr wichtigen Aspekt dar.

Außerdem bietet die HNO-Klinik Dr. Gaertner ein umfassendes und spannendes Veranstaltungsprogramm an, das sich an die Patienten und Mitarbeiter der Klinik sowie an Außenstehende wendet. Demnach gibt es zahlreiche Fachveranstaltungen wie beispielsweise eine Vortragsreihe zum Thema Schwindel und Tinnitus, bei der den Zuhörenden eine lehrreiche Aufklärung über die verschiedenen Bereiche des Schwindels oder Tinnitus gegeben wird. Des Weiteren bietet im Rahmen der Veranstaltungen insbesondere die KulturStation ein vielfältiges, kostenfreies Programm an, das sich neben den Fachveranstaltungen auch auf Ausstellungen, Konzerte, Vorträge und Kursangebote erstreckt.

 

 

Ein Blick in Prof. Dr. Andreas Leunigs Lebenslauf

Prof. Dr. Leunig ist als Facharzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde mit den Zusatzbezeichnungen Allergologie, plastische Operationen und spezielle Hals-Nasen-Ohren-Chirurgie in der Klinik tätig. Der HNO-Arzt ist äußerst kompetent und erfahren. Gleichzeitig geht er einfühlsam mit seinen Patienten um, nimmt sich viel Zeit für sie und klärt sie umfassend über die Diagnose und die Behandlungsmöglichkeiten auf.

Seine Schwerpunkte liegen auf der allergologischen Diagnostik sowie auf der konservativen Behandlung von Rhinosinusitis. Seine operativen Schwerpunkte sind:

 

  • gehörverbessernde Operationen
  • spezielle HNO-Chirurgie
  • Kieferhöhlen-, Stirnhöhlen- und Keilbeinhöhlenoperationen
  • operative Behandlungen der erschwerten Nasenatmung
  • funktionell endoskopische Nasen- und Nebenhöhlenchirurgie (FESS)
  • operative Behandlung der chronischen Rhinosinusitis
  • Revisionschirurgie mit Navigation
  • Schnarchdiagnostik und -therapie
  • Laserbehandlung

Auf dem Gebiet der funktionellen endoskopischen Nasen- und Nasennebenhöhlenchirurgie ist Prof. Dr. Leunig ein anerkannter Spezialist sowie Buchautor und gefragter Referent für nationale und internationale Vorträge, Operationskurse und Weiterbildungen. Der Hals-Nasen-Ohren-Arzt ist seit dem Jahr 2013 an der HNO-Klinik Dr. Gaertner tätig. Sein Studium absolvierte er an der Ludwig-Maximilians-Universität München und seine Ausbildung zum Hals-Nasen-Ohren-Arzt an der HNO-Universitätsklinik der LMU in München. 2009 erhielt er den Titel Professor sowie einen Ruf auf den Garnett Passe & Rodney Williams Chair for Otorhinolaryngology an der University of Queensland, Australia. Seit 2010 war er als leitender Oberarzt und stellvertretender Direktor der HNO-Universitätsklinik München tätig.

 

Die HNO-Klinik Dr. Gaertner

Die Klinik Dr. Gaertner bildet als HNO-Klinik einen essenziellen Teil der umfassenden Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten im MVZ. Als ambulante Praxis für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde ist die Klinik die erste Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten mit Beschwerden im Hals-, Nasen- und Ohrenbereich. Hierzu zählen beispielsweise Ohrenschmerzen, Schluckbeschwerden, Stimm- oder Sprachstörungen sowie Infektionen im Rachenbereich. Das engagierte Team aus Ärztinnen und Ärzten steht den Patientinnen und Patienten jederzeit zur Verfügung. Hierbei spielen alternative Heilungsmethoden neben konservativen Verfahren eine wichtige Rolle. Während die Schulmedizin in erster Linie zur Linderung der Symptome beiträgt sowie Chronifizierungen vorbeugen soll, legt die Praxis zudem großen Wert auf alternative Heilungsmöglichkeiten der naturheilkundlichen Medizin. Das Team der Klinik nimmt sich ausreichend Zeit für seine Patientinnen und Patienten. Sie klären sie über die jeweilige Erkrankung und deren Behandlungsmöglichkeiten ausführlich auf. Zudem verfolgen sie das Ziel, das eigene Gesundheitsmanagement und die Selbstheilungskräfte des Körpers anzuregen.

 

Das Leistungsspektrum von Prof. Dr. med. Andreas Leunig

Schwindel- und Gleichgewichtsstörungen

Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Behandlung von Schwindel- und Gleichgewichtsstörungen. Diese sind zum Großteil auf eine Erkrankung zurückzuführen, die eine organische Ursache hat. Zu den häufig behandelten Krankheiten zählen:

  • Neuritis vestibularis (Ausfall eines Gleichgewichtsorgans)
  • Chronischer Schwindel
  • Schwindelattacken
  • Dreh- und Schwankschwindel
  • Migräneschwindel
  • Benigner Paroxysmaler Lagerungsschwindel (Funktionsstörungen eines Gleichgewichtsorgans; kennzeichnend: kurze Drehschwindelattacken, die durch Veränderungen der Kopfposition ausgelöst werden)
  • Dauerschwindel
  • Morbus Menière (Erkrankung des Innenohrs; Symptome: Drehschwindel, Tinnitus, Verminderung des Hörvermögens)
  • Phobischer Schwindel

Wichtig ist hier vor allem, dass im Vorfeld der Therapie eine detaillierte Diagnose gestellt wird, deren Ziel es ist, die organische Unregelmäßigkeit im Gleichgewichtssystem zu finden. In der Klinik stehen die modernsten Geräte bereit, die beispielsweise für Aufzeichnungsverfahren der Augenbewegungen genutzt werden, die das Gleichgewichtssystem steuern. Weiterhin gibt es im Schwindelzentrum der Klinik Videoaufzeichnungsgeräte für die Registrierung spontaner Augenbewegungen und für die Reaktionen unter verschiedenen Reizen.

 

HNO-Heilkunde

Die klassische HNO-Heilkunde ist ein Hauptbestandteil der Klinik und des kompetenten Teams aus Ärzten und Assistenten um Prof. Dr. Leunig. Ambulant Behandelt werden Erkrankungen der Ohren, der Nase, der Nasennebenhöhlen, des Kehlkopfes und der Halsweichteile. Zudem behandelt die HNO-Klinik Dr. Gaertner folgende Beschwerden:

  • Gleichgewichts-, Geruchs- und Geschmacksstörungen
  • Knalltrauma
  • Tinnitus
  • Schwerhörigkeit
  • Hörsturz
  • Atembezogene Schlafstörungen

Je nach individuellem Krankheitsbild kommen sowohl schulmedizinische Therapien wie auch Verfahren aus der Naturheilkunde zum Einsatz. Die Klinik setzt hierbei stets auf die umfassende Aufklärung des Patienten und eine gründliche Diagnosestellung. Bei schwerwiegenden, chronischen Fällen im Bereich Tinnitus, Hörsturz und Knalltrauma sollte eine teilstationäre Behandlung angestrebt werden, bei der ein intensiveres und vielfältigeres Behandlungsverfahren angewendet werden kann.

 

Alternative Heilungsmöglichkeiten

Die Klinikambulanz in Bogenhausen wendet nicht nur konservative Heilmethoden an, sondern setzt auch naturheilkundliche Therapien ein, um durch alternative Heilungsmöglichkeiten einer Chronifizierung der Beschwerden vorbeugen zu können. Durch die individuelle Ausprägung jeder Erkrankung wird jeder Therapieplan ebenfalls individuell an den Patienten angepasst. Die Fachärzte und Assistentinnen in der HNO-Klinik setzen hierbei auf eine umfassende Aufklärung jeglicher Behandlungsmöglichkeiten, bei der Ihnen die jeweiligen Vorteile und Nachteile der Optionen nahegebracht werden soll. Sollte bei Ihnen ein schwerwiegender Fall von Tinnitus oder Knalltrauma vorliegen, kommt auch eine teilstationäre Aufnahme in Partnerkliniken in Betracht.

 

 

 

Weitere Informationen zu den Leistungen der HNO-Klinik Dr. Gaertner und des MVZs Bogenhausen finden Sie auch auf der Homepage.

Patientenempfehlungen

Es wurden bisher keine Empfehlungen abgegeben.

Karte

Kollegen in der Praxis von Prof. Dr. med. Andreas Leunig

Profil karl friedrich hamannbmzin1

Prof. Dr. Dr. med. Karl-Friedrich Hamann

FA für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Profil dr karin simerialuojec

Dr. med. Karin Simeria

FA für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

avatar

MVZ Bogenhausen

FA für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Informationen

Zuletzt aktualisiert am:
22.01.2017
Autor:
Prof. Dr. med. Andreas Leunig
Profil erstellt am:
11.12.2015
Profilaufrufe:
4.744
Large-Profil

So haben Nutzer u.a. nach diesem Arzt gesucht

Prof. Dr.med. Leunig, München Prof. Dr.med. Leunig, Prof. Dr.med. Leunig München, Prof. Dr.med. Andreas Leunig München, Prof. Dr.med. Andreas Leunig Possartstr. 27-31 München, Andreas Leunig München, hno-heilkunde, allgemeinmedizin, schwindel, gleichgewichtsstörungen, allergologie, naturheilkunde, schlafmedizin, mvz bogenhausen, hno-klinik dr. gaertner münchen, münchen, prof. dr. med. andreas leunig, facharzt für hals-nasen-ohren-heilkunde münchen, hals nasen ohren arzt münchen, hno arzt münchen, prof. dr. med. leunig münchen, mvzbogenhausen dr. leunig, hno-klinik dr. gaertner prof. dr. med. leunig, hno arzt prof. dr. med. leunig, rhinosinusitis, gehörverbessernde operationen, allergologische diagnostik, entzündung nasenschleimhaut, hals-nasen-ohren-arzt münchen, entzündung nasennebenhöhlen